Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Was ist JaS?

Es ist ein Beratungs- und Unterstützungsangebot an der Schule an der Bina für Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte.

Schüler*innen:

  • bei Konflikten zwischen Schüler*innen, Eltern und Lehrkräften
  • bei Schulschwierigkeiten und Versagensängsten
  • bei Problemen mit der Familie oder mit sich selbst
  • die sich einfach mal vertrauensvoll aussprechen wollen

Eltern:

  • bei Erziehungs- und Lebensfragen
  • bei der Vermittlung von geeigneten Kontakten zu anderen Einrichtungen
  • bei Schulschwierigkeiten
  • bei allgemeinen Fragen zu ihrem Kind an der Schule

Lehrkräfte:

  • bei Krisen- und Konfliktfällen von Schüler*innen
  • bei pädagogischen Fragen
  • Mitwirkung bei Elterngesprächen, Elternabenden, Infoveranstaltungen, usw.

Ansprechpartnerin

Iris Neumaier

 

Dipl. Sozialpädagogin (FH) ist mit 19,5 Wochenstunden an der Schule tätig.

 

Montag bis Freitag

09:00 Uhr – 12:00 Uhr

i.neumaier@kjf-muenchen.de

Lisa Yesilköy

 

Sozialpädagogin (FH) ist mit 19,5 Wochenstunden an der Schule tätig.

 

Montag bis Freitag

08:00 – 12:00 Uhr

l.yesilkoey@kjf-muenchen.de

 

 

Kontakt:

Tel.: 08745 964534
Fax: 08745 91292
                         
Auf Wunsch können Beratungsgespräche auch im häuslichen Umfeld stattfinden.

 

Weitere Informationen zu JaS entnehmen Sie bitte diesen Internetseiten:

 

 

Träger von JaS an unserer Schule ist der Landkreis Landshut, das BMSFJ und die Katholische Jugendfürsorge (KJF) Landshut/Freising.


Link für den Download der aktuellen Datenschutzhinweise der KJF.