Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Was ist JaS?

Es ist ein Beratungs- und Unterstützungsangebot an der Schule an der Bina für Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte.

Schüler*innen:

  • bei Konflikten zwischen Schüler*innen, Eltern und Lehrkräften
  • bei Schulschwierigkeiten und Versagensängste
  • bei Problemen mit der Familie oder mit sich selbst

Eltern:

  • bei Erziehungs- und Lebensfragen
  • bei der Vermittlung von geeigneten Kontakten zu anderen Einrichtungen
  • bei Schulschwierigkeiten

Lehrkräfte:

  • bei Krisen- und Konfliktfällen von Schüler*innen
  • Unterstützung bei Projekten
  • bei pädagogischen Fragen

Ansprechpartnerinnen

Melanie Schnell

Sozialpädagogin (B.A.)

Bildungswissenschaftlerin (M.A.)

Montag bis Mittwoch

09.00 – 15.00 Uhr

Donnerstag und Freitag

09.00 – 13.00 Uhr

m.schnell@kjf-muenchen.de

Susan Bodensteiner

Sozialpädagogin (B.A.)

 

Mittwoch

09.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag

09.00 – 13.00 Uhr

s.bodensteiner@kjf-muenchen.de

Kontakt:

Tel.: 08745 964534
Fax: 08745 91292
                         
Auf Wunsch können Beratungsgespräche auch im häuslichen Umfeld stattfinden.

 

Weitere Informationen zu JaS entnehmen Sie bitte diesen Internetseiten:

 

 

Träger von JaS an unserer Schule ist der Landkreis Landshut, das BMSFJ und die Katholische Jugendfürsorge (KJF) Landshut/Freising.


Link für den Download der aktuellen Datenschutzhinweise der KJF.